T’ai Chi Ch’uan Schwertform I und II

T’ai Chi Ch’uan Schwertform I und II

Kurs Nr 93890 || Termin Fr, 4. Mai 2018 17:00 – So, 6. Mai 2018 12:00 (jew. )

 

Inhalt:

Die Kernformen der Ausbildung zum T’ai Chi Ch’uan KursleiterIn und LehrerIn am Taichi-haus,  sind die Kurzform, die Langform und die Schwertform des Yangstils nach Cheng-Man Ching und Yang Cheng Fu und Dr. Chi.

Wenn die Kurzform erlernt ist, oder auch davon unabhängig, ist eine weitere Form wichtig, die zum eigenen Üben und zur Qi Entwicklung des Einzelnen, einen wesentlichen Beitrag leisten kann … die Schwertform nach Dr. Chi.

Durch grundlegende Übungen der T‘ai Chi Ch‘uan Schwertform lernen wir den Umgang mit unserer Lebensenergie. Innere Ruhe, bei langsamen, fließenden, mit Bewußtheit und Atmung koordinierten Bewegungen helfen uns zu entspannen, den eigenen Rhythmus zu finden und die innere Lebensenergie zu aktivieren, zu pflegen und zu stabilisieren, was wesentlich zur Gesundheit und zum Wohlbefinden beiträgt.

Praxis

Wiederholen von Teil 1 der Schwertform nach Dr. Chi und Lernen Teil 2.

Hara- und Leibübungen mit und ohne Schwert um ein besseres Verständnis der Arbeit mit dem Schwert einzuüben

Augenübungen

Partnerarbeit und Anwendungen

Kursleitung: Claudia Hoffmann

Kosten: € 210,-

>>> Anmeldung